Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen im Impressum.

Zukunft Seliger Hermann Lange - Bericht vom 21.09.

glaskreuz by Christiane Raabe pfarrbriefserviceLeer (red.) Die Einladung zum Mitdenken in der ZAG (Zukunft Seliger Hermann Lange Arbeitsgemeinschaft) am gestrigen Abend haben überraschend viele Gemeindemitglieder angenommen. 27 Aktive unserer Gemeinde sind dabei! Ein großes Danke-schön gilt jedem Einzelnen! Dies ist ein sehr hoffnungsvolles Zeichen für den Aufbau und Umbau unserer Kirchengemeinde!

Beschlossen wurde, dass eine umfangreiche Bestandsaufnahme all der Aktivitäten, Gruppen und Initiativen weitergeführt wird. Im nächsten Schritt wird ein Konzept erarbeitet, wie unsere Gemeinde in 5 Jahren Kirche leben will, was sie dazu braucht oder auch nicht mehr braucht.

Die entscheidenede Aufgabe von uns allen wird eine gute Kommunikation und Transparenz sein.

Foto: glaskreuz_by_Christiane_Raabe_pfarrbriefservice