Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen im Impressum.

Der neue Gemeindebrief ist da!

gemeindebrief logo2
Der neue MoWeLeLe-Gemeindebrief (Nr. 42) ist erschienen und liegt ab sofort an allen bekannten Ausgabestellen aus.
Online kann er hier heruntergeladen werden!

Pfarrer Gerd Stuller geht in Ruhestand

am .

2014-04 Pfr. StullerZum 1. Mai 2014 geht Pfarrer Gerd Stuller nach 31jähriger Tätigkeit als Pfarrer der Gemeinde St. Marien Leer-Loga in den Ruhestand. Pfarrer Dr. Andreas Robben übernimmt die Pfarrei, gemeinsam mit den Pfarreien St. Michael Leer, St. Joseph Weener und Mariä-Himmelfahrt Moormerland wird eine neue Pfarreiengemeinschaft gebildet.

Am Sonntag, 27. April 2014 um 14:30 Uhr findet eine Hl. Messe zur Verabschiedung statt, anschließend laden Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat zum Empfang ins Hermann-Lange-Haus ein. Gegen 19 Uhr wird abschließend eine Eucharisitsche Andacht in der Kirche gefeiert.

Die Hl. Messe um 10 Uhr entfällt.

Statt evtl. zugedachter persönlicher Geschenke würde sich Pastor Stuller über eine Spende für die Kindertagesstätte in "Campina da Lagoa" freuen. Ein "Sparschwein" wird für diesen Zweck im Hermann-Lange-Haus sein.

Ostern

am .

ostern weener

 

 

 

"Du Licht vom Lichte,
du zeigst uns das Antlitz des Vaters;
in Liebe leuchtest du: Jesus Christ."
GL 95

 

 

Halleluja, Jesus lebt!

am .

ostern 2014Mit der Melodie des bekannten Osterlieds „Preis dem Todesüberwinder“ findet sich in einem Gesangbuch von Heimatvertriebenen der Text:

„Alleluja! Ostersegen, komm herab wie Morgentau, dich in jedes Herz zu legen, dass es froh nach oben schau, und zu neuem Wuchs und Leben sich in Christus mög erheben. Alleluja, Jesus lebt, Jesus lebt, Jesus lebt. Alleluja, Jesus lebt!“

Der Dichter Heinrich Bone (1813-1893) nimmt Bilder, um zu beschreiben, was Ostern ist. Bilder können immer nur einen bestimmten Aspekt einer Wirklichkeit beschreiben und nennen andere Eigenschaft gar nicht. Daher ist es gut, die unterschiedlichen Bilder zusammenzuhalten und gemeinsam in ihrer Bedeutung zu erschließen, um die dahinterliegende Wahrheit zu erfassen, die eigentlich kaum verstehbar ist: Ostern.

Taizegebete im April und Mai

am .

taizegebetAuch in den kommenden beiden Monaten werden wieder Taizegebete in Weener stattfinden:

 

So., 27.4., 18 Uhr: österliches Taizegebet mit anschließendem Imbiss im Dechant-Friese-Haus

Mo., 26.5., 20 Uhr: Taizegebet mit anschließendem Gespräch über den Bibeltext im Dechant-Friese-Haus.

Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

St. Joseph Weener sucht jemanden mit grünem Daumen

am .

joseph weenerDer Kirchenvorstand teilt mit:
Herr Hubert Grötz hat fast 15 Jahre lang die Außenanlagen rund um unsere Kirche gepflegt.
Diese Aufgabe möchte er nun in jüngere Hände geben. Wir danken Herrn Grötz ganz herzlich für die stets fachkundig und sorgfältig ausgeführte Arbeit. Wir freuen uns, dass er weiterhin als Küster unserer Gemeinde tätig sein will.
Gesucht wird nun jemand, der sich um die Außenanlagen rund um Kirche, Pfarrheim, Pfarrbüro und ehemaligem Pfarrhaus kümmern möchte. Wir gehen von einem durchschnittlichen Arbeitsaufwand von 3 Stunden in der Woche aus.
Wer Interesse hat, melde sich bitte bei den Mitgliedern des Kirchenvorstandes oder bei unserem Rendanten Peter Prüwer, Tel. 04951-8423.

Kreuzweg "Lübecker Märtyrer"

am .

Kreuzweg Lübecker Märtyrer 006 1600x1067Eine beeindruckende Kreuzwegandacht fand in der Kirche St. Marien Leer-Loga statt. Unter dem Titel "Kreuzweg Lübecker Märtyrer" wurden die 14 Stationen des Leidens Christi mit Gebeten, Texten und Bildern der vier Lübecker Märtyrer verbunden. Eindrucksvolle Texte aus Briefen der vier Geistlichen, aber auch Gebete, die kurz vor deren Tod verfasst wurden, brachten den Kreuzweg von Jesus auch in anderen Leiden zum Ausdruck.

Wir nehmen den Datenschutz ernst

am .

datenschutz 400x267 by Q.pictures pixelio.deAuf unserer Internet-Seite mowelele.de werden mit Hilfe eines Statistik-Programmes anonyme Daten erfasst, um die Anzahl der Besucher zu ermitteln. Uns liegt daran, diese Daten nicht über Fremdbetreiber zu bschaffen (z. B. Google Analytics), sondern wir nutzen das Tool "Piwik Analsysis", das auf unserem eigenen Server installiert ist. Dadurch vermeiden wir, dass MoWeLeLe-Nutzerdaten auf Dritte übertragen werden.

Bei dieser Statistik werden anonymisierte IP-Adressen gespeichert, es ist uns also nicht möglich, die genaue Herkunft des Nutzers zu erfahren.

Selbstverständlich soll jeder Besucher unserer Internet-Seite die Möglichkeit bekommen, dieser statistischen Analyse widersprechen zu können. Dafür gibt es im Menü "Service" eine eigene Rubrik namens Datenschutz.

Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gerne an den Webmaster.

Kinderkreuzweg

am .

kreuzweg1Am Freitag, den 18.4.14 wollen wir gemeinsam mit allen Kindern unserer vier Gemeinden des Todes Jesu gedenken.
Wir treffen uns in der Kirchengemeinde St. Marien Leer (Bavinkstr. 38) um 11.30 Uhr.

Erstkommunion

am .

ErstkommunionAm Sonntag, den 27.4. feiern wir um 10.30 Uhr die Erstkommunion von 5 Kindern in Oldersum.
Wie schon in letzten Jahren zuvor ergeht die Bitte an Sie, die Kinder und ihre Gäste durch Ihre Teilnahme an der Messe zu unterstützen, soweit es Ihnen möglich ist!

Ostersonntag mit Osterfrühstück in Oldersum

am .

osterfrühstück oldersumLiebe Gemeinde,
Am Sonntag, den 20.4., möchten wir nach der Heiligen Messe um 8.45 Uhr gemeinsam frühstücken. Damit wir etwas für das Büffet haben, sind wir wieder auf Ihre Unterstützung angewiesen: Wir brauchen Ihre Essensspenden!!!
Alle Kinder sind nach dem Gottesdienst zum Suchen von Ostereiern eingeladen!

Login