Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen im Impressum.

Fahrt nach Taizé 2012

am .

taize-kreuz 300x300Eine Gruppe von 14 Jugendlichen und Erwachsenen hat sich mit zwei Gemeindebullis auf eine Pilgerfahrt nach Taizé in Frankreich begeben.

Mit über 4.000 Menschen aus ca. 77 Nationen erlebten sie den „Geist von Taizé“, ein christliches Miteinander im Zeichen der Solidarität und des Vertrauens. Das Leben in den Zelten und Holzhütten, das einfache aber schmackhafte Essen, das Mithelfen bei den täglichen Dingen des Lebens: ob beim Putzen der Toiletten oder Waschräume, ob bei der Nachtwache „Night Welcome“, ob beim Aufräumen des Geländes oder bei der Essensausgabe - Jede und Jeder erlebte, wie das Leben in einer großen Gemeinschaft funktioniert und begeistert.

Die Gebete und Gottesdienste in der „Kirche der Versöhnung“ bilden den Rahmen eines jeden Tages. Die Bibeleinführungen in großen Gruppen und die Glaubensgespräche in kleinen Gruppen füllen das ganzheitliche Leben in Taizé aus. Die Gruppe lernte viele Menschen und Gruppen kennen und schätzen, ob sie aus Bissendorf oder Dresden kommen, ob aus Grenada oder Israel.

Fotos gibt es in der Galerie. Ein kurzes Video mit Eindrücken aus Taizé ist nachfolgend zu sehen...

 

{flv}taize2012{/flv}

Login