Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen im Impressum.

13. Männer-Väter-Kinder-Zelten - einfach genial

am .

MVKZ Nr. 1
Leer (mf): "Es sind die einfachen Dinge im Leben, wie die Gemeinschaft beim Zelten, nach denen sich der Mensch sehnt, die ihm Kraft für den Alltag geben." Dies könnte das unausgesprochene Motto des "Männer-Väter-Kinder-Zeltens" der Kirchengemeinde Seliger Hermann Lange Leer sein.

53 Männer, Väter und Kinder starteten am Freitag, 21. Juni mit dem Fahrrad in Richtung "Pünte" mit dem Ziel "Campingplatz Stickhausen". In diesem Jahr ging alles schnell und unkompliziert. Nach nicht einmal 120 Minuten kam die Großgruppe auf dem Zeltplatz geradelt. Nach nicht einmal 60 Minuten waren alle 21 Zelte aufgebaut, so dass ein leckeres Eröffnungsgetränk die 13. Zeltfreizeit offiziell starten ließ. Ein Höhepunkt war der mit Pfarrer Dr. Andreas Robben gefeierte Gottesdienst am Samstag, wo gerade das unausgesprochene Motto bei strahlendem Sonnenschein zum Tragen kam. Das alte Spiel "Pferde rennen", bekannt bei den Kindern und Männern, war Teil der Katechese. Das Baden, Freispiel am Strand, Beachvolleyballspiel, das Grillen am Freitag und Samstag, das Essen in Gemeinschaft und die vielen Gespräche machten die Tage zum Erlebnis.

MVKZ Nr. 2
In Rekordzeit waren am Sonntagmorgen alle Zelte abgebaut, der Platz aufgeräumt, so dass die gesamte Fahrradfahrgruppe in nur 80 Minuten gegen 12.00 Uhr mittags das Hermann Lange Haus wieder glücklich erreichte, wo so manche Mutter und Partnerin ihre Kinder und Partner in die Arme schließen konnte. Übrigens: Vom 3. bis 5. Juli 2020 findet das 14. Männer-Väter-Kinder-Zelten in Stickhausen statt. Die Anmeldungen dazu wird es ab dem 20. Januar 2020 geben - Kontakt: Michael Fischer, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Fotos: Michael Fischer

Login