Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen im Impressum.

altar 800x600

Gottesdienste
in unseren Kirchen

Informieren Sie sich über die Gottesdienste in unserer Pfarreiengemeinschaft und auch über die Vorgaben, die wir zu beachten haben.

st michael eingang quer 900x600

Offene Kirchen

In dieser Rubrik finden Sie eine Übersicht, zu welchen Zeiten unsere Gotteshäuser für sie zum (Einzel-)Besuch geöffnet sind.

gotteslob 02 by friedbert simon pfarrbriefservice 600x400

Hausandachten und Predigten zum Download

Zu Hause im Gebet mit vielen Menschen verbunden sein: das geht mit unseren Vorschlägen für persönliche Haus-Andachten. Außerdem gibt es die aktuellen Predigttexte zum Herunterladen!

DOM Gottesdienste und anderes 440x330jpg

Gottesdienste digital
und weitere Impulse

Mit einer Übersichtssammlung zeigen wir Ihnen Möglichkeiten, online Gottesdienste mitzufeiern, Gebetsanliegen zu erhalten oder auch die Texte des Tages nachzulesen.

Exerzitien im Alltag – eine Auszeit im Alltag

am .

exerzitien 2016mowelele (sk). Die Fastenzeit ist eine Zeit der Vorbereitung auf das Osterfest – eine Intensivzeit. Es ist eine Zeit, in der ich zur Ruhe kommen kann.
Exerzitien im Alltag sind die Anleitung, sich dem Geist Gottes zu öffnen und bewusster sich auf das einlassen, was ist, mitten im Alltag. Es ist die Rückbesinnung auf Wesentliches im Leben: sich selbst, den Nächsten und diese Welt als von Gott geschaffen zu erleben; im Vielerlei des Alltags das Innehalten einzuüben, um Gott die Ehre zu geben, ihn zu suchen und zu finden.
Inhaltlich wird uns in diesem Jahr das Zukunftsgespräch des Bistums Osnabrück steht unter dem Leitwort "Damit sie zu Atem kommen" (Ex 23,12) begleiten. Das Buch Exodus wird im Mittelpunkt der Gesprächsabende stehen.
Wenn Sie Interesse haben diesen Weg durch die Fastenzeit bewusst zu gehen, möchten wir Sie ganz herzlich einladen. Die Gruppentreffen in der Fastenzeit finden jeweils wöchentlich am Montag von 19.30 – 20.30 Uhr (Beginn 15.02.- Ende 14.03.) im Pfarrer-Schniers-Haus, Leer, Kirchstr. 31 statt. Nähere Informationen und Anmeldung finden Sie dazu in einem Flyer, der in den Kirchen und in den Pfarrbüros ausliegt und den Sie hier downloaden können.

Falls Sie Fragen haben, melden Sie sich bitte bei Elke Sieksmeyer (Gemeindereferentin).

Login