Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen im Impressum.

Messdienerleiter in Moormerland gesucht!

am .

messdienerleiter gesuchtMessdiener sind das Salz in der Suppe der Gemeinde. Dafür braucht es sicherlich immer engagierte Personen, die nicht nur den Dienst am Altar leisten, sondern die sich auch um die Gemeinschaft der Messdiener, Aktionen und Fahrten kümmern. Da Matthias sein Amt als Messdienerleiter ablegen wird, versucht er nun auf diesem Wege, eine Nachfolgerin/ einen Nachfolger zu finden:

Matthias:
Ein weiterer Baustein der Kirchengemeinde sind die Messdiener. Diese  werden noch von Sarah und mir geleitet. Noch, denn ich werde aus alters- und beruflichen Gründen zum 01. Juni diesen Jahres die Leitung der Messdiener niederlegen. Dieser Schritt fällt mir persönlich zwar schwer, ist aber bereits schon länger geplant gewesen. Schwer fällt es mir, da ich die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen unserer Kirchengemeinde doch sehr gemocht habe und wir immer viel Spaß in unseren monatlichen Gruppenstunden und Freizeiten gehabt haben. Leider ist der Versuch, Nachwuchs aus den eigenen Reihen zu erhalten, aktuell nicht geglückt. Entweder sind die Jugendlichen noch nicht für die Aufgabe geeignet oder wollen bzw. können diese aus irgendwelchen Gründen nicht übernehmen. Das finde ich persönlich sehr bedauerlich.



Sarah:
Wie Ihnen und euch vielleicht bekannt ist, absolviere ich zurzeit eine Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin und diese benötigt im Moment eine erhöhte Aufmerksamkeit. Durch die Ausbildung wird es mir schwer fallen die gewohnten Gruppenstunden alleine durchzuführen, da die Vorbereitung einer Gruppenstunde alleine noch mehr Zeit in Anspruch nimmt, als wenn man dieses zu zweit erledigt. Auch ist es durchaus möglich, dass eine oder mehrere Gruppenstunden aufgrund Zeitmangels ausfallen müssen, da meine Ausbildung für mich im Vordergrund steht. Auch das Planen von Fahrten und Freizeiten, die bisher durchgeführt wurden, benötigen einen hohen Zeitaufwand, der für mich aktuell nicht mehr vorhanden ist.

Und jetzt kommen Sie ins Spiel. Unsere Bemühungen eine Nachfolge für Matthias zu finden sind bisher gescheitert. Allerdings dürfte es in einer so aktiven Gemeinde wie wir es sind, nicht besonders schwer sein jemanden zu finden, der für die nächste Zeit etwas Verantwortung übernimmt und mich bei der Messdienerarbeit unterstützt.


Matthias:
Was wird dort alles auf Sie zu kommen??
·    Planung und Durchführung der monatlichen Gruppenstunden die nicht nur das direkte Messdienergeschäft betreffen, sondern auch allgemeine Kinder- und Jugendarbeit beinhalten.
·    Planung und Erstellung des halbjährlichen Messdienerplans
·    Teilnahme an vierteljährlichen Treffen der Messdienerleiter in der  Pfarreiengemeinschaft zur Planung von übergreifenden Aktionen und Austausch von Informationen
·    Planung und Durchführung von Gruppenstunden der älteren Messdiener ab 14 Jahren bei Bedarf
·    eine spritzige und lebenslustige Jugendgruppe von derzeit 7 Kindern im Alter von 7-13 Jahren.
Sollten wir nun Ihr Interesse geweckt haben, stehen wir für Fragen im Anschluss an den Gottesdienst gerne zur Verfügung. 

Login