Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen im Impressum.

Baumaßnahmen in Mariä Himmelfahrt 2013

am .

bauarbeiten mariä himmelfahrtLiebe Gemeindemitglieder!
Das alte Jahr hat noch nicht einmal geendet, da wirft 2013 seine ersten Schatten voraus: Im letzten Jahr (2012) hatte sich der Kirchenvorstand nach langen Diskussionen entschlossen, einige „energetische Maßnahmen“ am Hermann-Otten-Haus und der Kirche vorzunehmen: Ein Teil der Fenster im Gemeindehaus soll erneuert werden, Teile des Mauerwerks werden isoliert, die Akustik im großen Saal des Gemeindehauses soll verbessert werden, die Kirche soll zum Teil neu gestrichen werden usw. .
Hintergrund dieser Entscheidungen war zum einen, einen Beitrag zum Umweltschutz leisten zu wollen, zum anderen die Hoffnung auf langfristige Kostenersparnis.
Richtig losgehen soll es etwa ab Mitte Januar.
Hoffen wir, dass die Arbeiten planungsgemäß verlaufen und wir mit dem Ergebnis zufrieden sind…!

Login