Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen im Impressum.

altar 800x600

Gottesdienste
in unseren Kirchen

informieren Sie sich über die Gottesdienste, die in unserer Pfarreiengemeinschaft angeboten werden.
Hier erfahren Sie auch die Vorgaben, die wir zu beachten haben.

st michael eingang quer 900x600

Offene Kirchen

In dieser Rubrik finden Sie eine Übersicht, zu welchen Zeiten unsere Gotteshäuser für sie zum (Einzel-)Besuch geöffnet sind.

gotteslob 02 by friedbert simon pfarrbriefservice 600x400

Andachten für zu Hause und Predigten in unseren Kirchen: Jede Woche neu!

Zu Hause im Gebet mit vielen Menschen überall auf der Welt verbunden sein: das geht mit unseren Vorschlägen für persönliche Haus-Andachten. NEU: Die Predigten der Sonntagsgottesdienste in unserer Pfarreiengemeinschaft jetzt auch hier zum Herunterladen!

DOM Gottesdienste und anderes 440x330jpg

Gottesdienste digital
und weitere Impulse

Mit einer Übersichtssammlung zeigen wir Ihnen Möglichkeiten, online Gottesdienste mitzufeiern, Gebetsanliegen zu erhalten oder auch die Texte des Tages nachzulesen.

Hast du den Mann aus Nazareth gesehn - Erstkommunion in St. Michael

am .

kommunionFünf Erstkommunionkinder aus Leer, St. Michael empfingen am vergangenen Sonntag, 13.Mai 2012 das Sakrament der Heiligen Kommunion. Auf ihrem Weg der Vorbereitung haben sie Jesus besser kennen gelernt und ihr Herz geöffnet.

So heißt es auch in dem Lied „Hast du den Mann aus Nazareth gesehn“, das die Erstkommunionkinder bei der Mitgestaltung der Messe eingeplant haben:

 

Hast du den Mann aus Nazareth gesehn,

er wollte hier vorüber gehn und dich besuchen kommen, Jesus!

Hast du den Mann aus Nazareth gesehn,

er wollte hier vorüber gehn und dich besuchen kommen, Jesus!

Ja, er klopft an deine Türe, möchte eingeladen sein;

Will Gemeinschaft mit dir haben, mit dir teilen Brot und Wein.

Ja, er wünscht, die Tür wär‘ offen und dein Herz wär‘ bereit

für ein neues Leben mit Jesus!

 

Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen unseren Erstkommunionkindern und ihren Eltern, dass sie Jesus als „offene Tür“ für ihr Leben entdecken können und dies in ihrem zukünftigen Dienst als Ministranten ausüben.

Login