Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen im Impressum.

Taizé-Gebet am 01.04.2015

am .

Taize2014 211 1600x1200Der Chor "Good News" lädt zum nächsten Taizé-Gebet am Mittwoch, 1. April 2015, um 19:30 Uhr zu einem Taizé-Friedensgebet in die Kirche St. Marien Leer-Loga, Bavinkstraße 38, 26789 Leer, herzlich ein, im Anschluss ist Möglichkeit zum Austausch beim Tee trinken.

Im August 1940, zu Beginn des Zweiten Weltkriegs, kommt Frère Roger in das kleine Dorf Taizé. Im Alter von 25 Jahren legt er den Grundstein für eine Gemeinschaft von Männern, die ein Gleichnis der Gemeinschaft sein soll, Sauerteig der Versöhnung in der Menschheitsfamilie. Heute gehören etwa hundert Brüder aus über dreißig Ländern und verschiedenen evangelischen sowie der katholischen Kirche zur Communauté. Frère Roger starb am 16. August 2005 mit 90 Jahren auf gewaltsame Weise während des gemeinsamen Abendgebets. Das ganze Jahr 2015 hindurch begeht die Communauté den 75. Jahrestag ihrer Gründung und lädt dazu ein, anlässlich dessen 100. Geburtstags und 10. Todestags, seines Gründers zu gedenken. Dies soll auch im Taizé-Gebet in der St.-Marien-Kirche geschehen.

 

Login