Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen im Impressum.

Bischofsweihe von Johannes Wübbe

am .

image
Am kommenden Samstag, 1. September 2013, wird Pfarrer Johannes Wübbe im Osnabrücker Dom um 15 Uhr zum Weihbischof geweiht. Es ist die erste Bischofsweihe seit 1989 in Osnabrück. Vorgänger von Johannes Wübbe war 35 Jahre lang Weihbischof Theodor Kettmann.
Der Weihbischof unterstützt den Bischof in der Leitung des Bistums. Dazu gehört u.a. dass er Gemeinden besucht, Teil der Bistumsleitung ist, den Bischof in wichtigen Fragen berät und jungen Leuten die Firmung spendet. Außerdem ist der Weihbischof Mitglied der deutschen Bischofskonferenz.

Login