Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen im Impressum.

st michael kreuz 600x600    maertyrer spruch 275x300

Sieben Stationen

Sieben Stationen Titelbild 1000
Seit Sommer 2016 hängen in der Kirche St. Michael sieben Fotomontagen: Farbige Holzdruck-Ausschnitte aus den Sieben Stationen des Nürnberger Kreuzwegs von Adam Kraft (1506-08) überlagern Schwarzweißfotografien aus dem 2. Weltkrieg von den zerstörten Städten Lübeck und Hamburg, den Orten des Leidens der Vier Lübecker Märtyrer und aus dem Priesterblock des Konzentrationslagers Dachau, wo Pfarrer Schniers zu Tode kam.

Parallel ist ein Begleitheft erschienen. Hier werden Texte der Vier Lübecker Märtyrer aus ihren letzten Lebensjahren, ein Ausschnitt aus dem so genannten Lübecker Martyrologium und Ausschnitte aus der Ansprache von Papst Franziskus vom Karfreitag 2016 im Kolosseum in Rom den Sieben Stationen gegenübergestellt.

Die Bilder sowie die begleitenden Texte des kleinen Heftes sind in digitaler Form auf unseren Internet-Seiten in einer eigenen Rubrik zu finden: http://www.mowelele.de/sieben-stationen