Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen im Impressum.

Laden Sie die Sternsinger zu sich ein!

am .

aktion-dreikoenigssingenSie wünschen den Besuch der Sternsinger?

Tragen Sie sich bitte in die Liste ein, die hinten in der Kirche ausliegt.

NEU:
Sie können die Sternsinger jetzt auch online zu sich nach Hause einladen! 

Hinweis:
Die Anmeldung ist bis einschließlich 5. Januar 2012 möglich!

Gottesdienste in der Weihnachtszeit

am .

wwwStern-01
In den vier Gemeinden der künftigen Pfarreiengemeinschaft finden in der Weihnachtszeit verschiedene Gottesdienste statt. Seien Sie dazu herzlich eingeladen:

Heilig Abend, 24. Dezember:
15:00 Uhr - St. Marien Leer-Loga: Kinder-Krippenfeier
16:00 Uhr - St. Joseph Weener: Kinder-Krippenfeier
17:00 Uhr - St. Marien Leer-Loga: Weihnachtliche Eucharistiefeier mit dem Singekreis
17:00 Uhr - Mariä-Himmelfahrt Moormerland: Christmette, beginnt mit einer Krippenfeier
18:30 Uhr - St. Michael Leer: Christmette

1. Weihnachtstag, 25. Dezember:
08:45 Uhr - Mariä-Himmelfahrt Moormerland: Weihnachtsmesse
09:00 Uhr - Borromäus-Hospital Leer: Wortgottesfeier
10:00 Uhr - St. Marien Leer-Loga: Weihnachtsmesse
10:30 Uhr - St. Joseph Weener: Weihnachtsmesse

2. Weihnachtstag, 26. Dezember:
08:45 Uhr - Mariä-Himmelfahrt Moormerland: Wortgottesfeier
09:00 Uhr - Borromäus-Hospital: Weihnachtsmesse
10:00 Uhr - St. Marien Leer-Loga: Weihnachtsmesse
20:00 Uhr - St. Joseph Weener: Taizé-Gebet

Silvester, 31. Dezember:
17:00 Uhr - Mariä-Himmelfahrt Moormerland: Wortgottesfeier
17:00 Uhr - St. Marien Leer-Loga: Jahresabschlussmesse
17:00 Uhr - St. Michael Leer: Jahresabschlussmesse
18:30 Uhr - St. Joseph Weener: Wortgottesfeier

Neujahr, 1. Januar 2012:
09:00 Uhr - Borromäus-Hospital: Hl. Messe
10:00 Uhr - St. Marien Leer-Loga: Hl. Messe

Weihnachtsgeschichte live bei Twitter

am .

twitter joseph-von-naza
Was wäre, wenn es vor 2000 Jahren das Internet schon gegeben hätte? Beim Nachrichtendienst Twitter probiert das ein Nutzer zurzeit aus und berichtet seit Anfang Dezember aus Sicht von Joseph von Nazareth (@joseph_von_naza) "live" über die Geschehnisse vor Ort.

Joseph aus Nazareth, gefühlte 35 Jahre alt und vergeben. Führe einen kleinen Zimmermannsbetrieb in der 3. Generation in der Innenstadt von Nazareth.

"joseph_von_naza" twittert über sich und seine Frau Maria, die gerade (nicht von ihm) schwanger geworden ist: Bin immer noch ganz aufgewühlt. Brauche Zeit für mich und werde heute Nacht auch in der Werkstatt schlafen. Kann nicht neben ihr liegen.

Warum er jetzt auch bei Twitter ist erklärt er ganz pragmatisch: „ein bisschen Werbung“. Außerdem hat Maria gesagt: “das macht man jetzt so”. Wenn sie Zimmermannsarbeiten in und um Nazareth haben: Joseph, der Zimmermann – weil Bretter mir die Welt bedeuten.

Mal sehen wie die Geschichte weiter geht. Jetzt am Wochenende könnte es spannend werden...

(Achtung, externer Link! Wir sind für den Inhalt fremder Seiten nicht verantwortlich!)

Vorbereitung für den Fronleichnamsgottesdienst

am .

weg des bewegensAuf der letzten Pfarrgemeinderatssitzung am 1. Dezember in Weener lautete ein Beschluss, den Fronleichnamsgottesdienst gemeinsam mit den vier katholischen Gemeinden am 10. Juni in Oldersum zu feiern.

Da es hierfür einiger Vorbereitungen und Absprachen bedarf, wollen wir uns am Dienstag, den 24. Januar um 18.30 Uhr im Pfarrer-Otten-Haus in Oldersum treffen.

Sollten Sie Interesse haben, hier mitzuwirken: Herzlich willkommen!!!

Marien-Nachrichten Weihnachtsausgabe 2011

am .

Marien-Nachrichten 02-2011Die neue Ausgabe der Marien-Nachrichten, die in diesen Tagen per Post an alle Gemeinde-Haushalte versandt wird, ist auch online abrufbar. Im Download-Bereich kann die PDF-Version heruntergeladen werden.
 
Für Anregungen und Wünsche ist die Redaktion immer dankbar. Die nächste Ausgabe der Mariennachrichten erscheint zum Osterfest 2012.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Jugendfreizeit 2012 in Taizé

am .

Taizefreizeit 2012Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 15 bis 30 Jahre sind herzlich zur 1. Taizéfreizeit von MoWeLeLe eingeladen.

Die Anmeldung kann im Download-Bereich heruntergeladen werden. Der Anmeldeschluss ist der 25.02.2012. Wir fahren mit maximal drei Bullis nach Taizé, so dass sich interessierte Mitfahrer schnell anmelden sollten.

Nähere Informationen sind bei der Gemeindereferentin Heidi Bentlage und bei Gemeindereferent Michael Fischer erhältlich.

Adventskonzert des Singekreises war ein voller Erfolg

am .

singekreis2009 800x452
Der Singekreis St. Marien hatte am 2. Adventssonntag zu seinem 23. Adventskonzert eingeladen. Das Konzert in der gut besuchten Kirche wurde ein voller Erfolg.

Mit adventlicher und weihnachtlicher Musik stimmten die Musikgruppen und Chöre auf die Advents- und Weihnachtszeit ein. Auch die Zuhörer wurden mit gemeinsamen Liedern mit einbezogen.

Es wirkten mit:
  • Singekreis St. Marien Leer-Loga - Leitung: Horst Meißner
  • Posauenchor Leer - Leitung: Jürgen Dannen
  • Ökumenische Flötengruppe - Leitung: Almuth Kruckenberg
  • Frauenchor Euterpe - Leitung: Evgenia Aniskin
  • der MGV Euterpe - Leitung: Konstantin Scharonow
  • An der Orgel Hermann Ammersken


Alle Mitwirkenden stellten sich in den Dienst einer guten Sache - dem Projekt der Kirchengemeinde - die Kindertagesstätte "Campina da Lagoa" in Brasilien. Bei der Türkollekte am Ende der Veranstaltung kam die stolze Summe von 1.400 € zusammen. Dieter Meise, Liedervater des Singekreises, dankte bei anschließenden Teetafel allen Mitwirkenden für Ihr Engagement.

Cross-over – Adventskonzert am 3. Advent

am .

crossover konzertSchon zum 5. Mal findet das etwas andere Adventskonzert in der Kirche St. Michael statt. Kinder und Jugendliche spielen rockige, klassische und moderne Lieder. Das Konzert wird abwechslungsreich gestaltet: laute, poppige Lieder im Wechsel mit klassischen Stücken werden von Schülern der Kreismusikschule unter der Leitung von Hans Sakowski gespielt. Unterstützt wird dieses Konzert von der Saxophon Gruppe, geleitet von Uwe Heger. Der Eintritt ist frei, über eine Spende würden wir uns freuen. Das Konzert findet am 3. Advent, 11.12.2011, ab 16 Uhr statt.

„Klopft an Türen, pocht auf Rechte!“ Sternsingeraktion 2012

am .

3könige
„Klopft an Türen, pocht auf Rechte!“

Unter diesem Motto findet Anfang des kommenden Jahres die alljährliche Sternsingeraktion statt.

Partnerland ist diesmal Nicaragua.

„Fruchtbare Böden, fischreiche Küstengewässer und Seen, große Waldflächen – Nicaragua ist ein reiches Land. Das wird uns auf unserer Reise schnell klar. Ebenso schnell erfahren wir aber eine andere Seite: Wohnviertel mit notdürftig zusammen gezimmerten  Holzhütten, vergitterte Fenster und Türen, mit Klebstoff betäubte Straßenkinder, Mütter, die mit ihren Kindern auf dem Arm uns reiche Ausländer um Geld anbetteln. Nicaragua ist auch ein armes Land.

Seminar der KEB

am .

schuld„Vergib uns unsere Schuld

           wie auch wir vergeben unseren Schuldigern"

Einladung zu einem Seminar im Rahmen der Katholischen Erwachsenenbildung rund um die Themen „Schuld – Schuldgefühle – Sünde – Reue – Schuldvergebung – Versöhnung – Beichte – Buße“.

Schon die Bibel kennt ein Grundproblem der Menschheit: Die Thematik der Schuld bzw. der Schuldgefühle und den  Umgang damit (s. den „Sündenfall“ bei Adam und Eva, den Brudermord bei Kain und Abel usw.).

Doch: Wo liegen die Ursachen dieser Problematik, die manche Menschen verzweifeln lässt?

Wie erklärt die Psychologie / die Psychiatrie dieses Phänomen und wie geht sie damit um?

Den gleichen Fragen sieht sich die Theologie gegenüber gestellt.

Login