Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen im Impressum.

Sternsinger segnen die Kirche

am .

HP Sternsinger MLD2 2016

Oldersum (mf): Die Sternsinger aus Mariä-Himmelfahrt Moormerland segnen die Kirche in Oldersum. Der derzeitige Ergebnis der Sternsingeraktion in Mariä-Himmelfahrt Moormerland liegt bei einem Erlös von 4082,50 €. Ein riesengroßes Dankeschön sei allen Sternsingern, Fahrern, Aktiven und Spendern gesagt.

Sternsinger waren unterwegs

am .

Sternsinger2016 1600x1067
Die Sternsinger brachten den Segen in die Häuser. - Foto: L. Anbergen
MoWeLeLe (la). Die einzelnen Sternsinger-Gruppen waren wieder in allen Ecken unserer Pfarreiengemeinschaft unterwegs und haben den Segen in die Häuser gebracht. Dabei wurden sie von den Menschen herzlich empfangen. Auch waren sie in Krankenhäusern, öffentlichen Einrichtungen, Zeitungen und bei anderen Kirchen der Stadt Leer (z. B. der Verwaltung der reformierten Kirche) und haben auch dort den Segen "Christus Mansionem Benedicat" an die Türen geschrieben.

Das gesammelte Geld geht komplett zu Gunsten des Kindermissionswerks "Die Sternsinger", das als Beispielland in diesem Jahr Bolivien vorgestellt hat. Dort müssen Ureinwohner um den Respekt und die Anerkennung in ihrem eigenen Land bangen. Respekt stand bei den Sternsingern in diesem Jahr vorne an. So haben die Sternsingern aus Leer, St. Marien, drei Holzplanken bemalt, die vom Kindermissionswerk in Aachen mit vielen anderen Planken zu einem Holzboot zusammengebaut werden sollen und dann am Weltflüchtlingstag im Juni beim Europaparlament in Brüssel den Politikern Verantwortung und den notwendigen Respekt für die Flüchtlinge in Europa aufzeigen sollen.

St. Marien Leer-Loga: Bilder vom Dankgottesdienst am 10. Januar 2016 sind in der Galerie zu sehen.


In Kürze werden wir hier auch die Ergebnisse der Sternsinger-Spenden veröffentlichen.

Sternsinger im Rathaus Moormerland

am .

6 01 Sternsinger im Rathaus Moormerland Nr. 1
Mariä-Himmelfahrt Moormerland (mf): "Segnung des Rathauses Moormerland durch die Sternsinger"

Die Sternsinger von Mariä-Himmelfahrt Moormerland besuchten am Dreikönigstag das Rathaus in Warsingsfehn. Sie brachten den Segen der Sternsinger ins Rathaus. Am kommenden Wochenende werden etwa 300 Haushalte von den Sternsinger in Moormerland besucht.

Partnerland der Sternsingeraktion ist in diesem Jahr Bolivien mit dem Thema "Respekt für dich, für mich, für andere - weltweit".

Fachbereichsleiter Oswald Janssen bedankte sich in Vertretung für Bürgermeisterin Stöhr für den Besuch der Sternsinger und für den Segen an das Rathaus der Gemeinde Moormerland.

Krabbelgruppe im Hermann-LangeHaus

am .

kinderkircheSt. Marien Leer-Loga (mf): Die Krabbelgruppe trifft sich wieder Donnerstagsvormittags von 10.00 bis 12.00 Uhr im Hermann-Lange-Haus. Herzliche Einladung an alle "Krabbelkinder und Krabbelkindereltern/-großeltern/-begleiterInnen!

Die Sternsinger kommen!

am .

Sternsinger 2016
„Die Sternsinger kommen!“ heißt es wieder Anfang Januar unserer Pfarrgemeindegemeinschaft. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+16“ bringen die Mädchen und Jungen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen und sammeln für Not leidende Kinder in aller Welt.

„Segen bringen, Segen sein. Respekt für dich, für mich, für andere – in Bolivien und weltweit!“ heißt das Leitwort der 58. Aktion Dreikönigssingen, das aktuelle Beispielland ist Bolivien. 1959 wurde die Aktion erstmals gestartet. Inzwischen ist das Dreikönigssingen die weltweit größte Solidaritätsaktion, bei der sich Kinder für Kinder in Not engagieren. Die Aktion wird getragen vom Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ und vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Jährlich können mit den gesammelten Spenden mehr als 1.600 Projekte für Not leidende Kinder in Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien und Osteuropa unterstützt werden.

Und auch in unserer Pfarreingemeinschaft sind die Sternsinger Anfang Januar 2016 unterwegs, um den Segen "Christus mansionem benedicat" in die Häuser zu bringen.

 

 

Bitte beachten:
Eine Online-Anmeldung ist nicht mehr möglich.

 

Die Sternsinger sind in den einzelnen Gemeinden zu folgenden Zeiten unterwegs:

St. Marien Leer-Loga: Sa, 09.01.2016, ab 13:30 Uhr
St. Michael Leer: Fr, 08.01.2016, 15-18 Uhr und Sa, 09.01.2016, 10-12 Uhr
St. Joseph Weener: Sa, 09.01.2016, ab 14 Uhr
Mariä-Himmelfahrt Moormerland: Die, 5.01. von 16 bis 20 Uhr Fr, 08.01.2016 und Sa, 09.01.2016

Eine Einladung der Sternsinger aus der Gemeinde Mariä-Himmelfahrt Moormerland ist nur notwendig, wenn bisher kein Besuch stattgefunden hat. Am Dienstag, 5.01. läuft die "ökumenische Sternsinger-Senioren-Gruppe" durch Jheringsfehn und durch Teile von Neermoor. Die Onl

Die Sternsinger freuen sich auf Sie!

 

Gottesdienste rund um Weihnachten

am .

Krippe2014 1600x1067
MoWeLeLe. (la) Rund um die Weihnachtsfeiertage finden in unserer Pfarreiengemeinschaft wieder unterschiedliche Gottesdienste statt.

In der nachfolgenden Übersicht haben wir die Gottesdienste für Sie zusammengefasst (bis einschl. Neujahr).
Eine ausführliche Gottesdienstordnung können Sie auch dem aktuellen Gemeindebrief entnehmen.

 

Messdieneraktion für die Sternsingeraktion

am .

19 12 MD backen 1HP ok
St. Marien Leer-Loga (mf): Das Motto "Kinder helfen Kinder" haben die Messdiener/innen aus St. Marien Leer-Loga am Samstag und Sonntag des 4. Advents tatkräftig umgesetzt.

Am 19.12. wurde der Küchentrakt des Hermann-Lange-Haus zu einer Plätzchen-Back-Station umgebaut, wo alle Beteiligten viel Spaß mit einander hatten.

Am 20.12. wurden die 38 Plätzchentüten gewinnbringend an die Besucher/innen des Kirchencafés verkauft, so dass ein Erlös von 65 € der Sternsingeraktion in St. Marien für Anfang Januar überreicht werden kann.

Ein riesengroßes Dankeschön gilt dem Messdienerteam und den aktiven Messdienern.

19 12 MD backen 2 HP ok
Das Helfen soviel Spaß machen kann, ist schon eine tolle Sache!

Der Weihnachtsbaum steht

am .

18 12 W Baum St.Marien HP
St. Marien Leer-Loga (mf): Der Weihnachtsbaum in St. Marien Leer-Loga steht - dank der tatkräftigen Unterstützung von sechs Aktiven: Fotos von links - nach rechts: Peter Niens, Wolfgang Grüger, Dieter Meise, Margret van Santen, Wolfgang Freimuth und Hans-Jürgen Dicke

Erstes Kirchenkaffee in neuen Räumen

am .

kirchenkaffee 2015 12 07 04
Foto: A. Beening
St. Marien Leer-Loga. (la) Im neu gebauten Teil des Hermann-Lange-Hauses sowie in den wieder schick gemachten Sälen des alten Traktes hat am Wochenende das erste Kirchenkaffee nach der Umbauphase stattgefunden. Viele Gemeindemitglieder sind der Einladung zum Kaffee und Tee gefolgt, auch um sich die Räumlichkeiten anzusehen. Die spontane Resonanz war sehr positiv, auch wenn noch Bilder fehlen und die ein oder andere bauliche Rest-Arbeit zu erledigen ist. Die Beteiligten und Bau-Verantwortlichen zeigten sich sehr zufrieden damit, dass "endlich" wieder Gemeinde-Leben in die Räumlichkeiten gekommen ist.

Seit Anfang Dezember steht das Gemeindehaus den Gruppen und Gremien wieder zur Nutzung zur Verfügung. Die Belegung erfolgt wie gewohnt über das Pfarrbüro.

Adventsgottesdienst von Kindergarten und Gemeinde

am .

logo kindergarten 300St. Marien Leer-Loga (mf): Das Team des Kindergartens und der Kinderliturgiekreis St. Marien Leer-Loga laden am 12. Dezember um 10.00 Uhr alle Kinder, Eltern und Großeltern herzlich zum Adventsgottesdienst in die Kirche ein. Anschließend sind alle zur gemütlichen Kaffee- und Teerunde im neuen Hermann-Lange-Haus eingeladen. Damit die Kaffee- und Teerunde gut gelingt, wäre es schön, bis zum Mittwoch, 9.12. im Kindergarten unter Telefon: 0491/13445 oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eine Nachricht zu hinterlassen, wie viele Personen mit einem Kuchen- oder Keksteller, mit einer Kaffee- oder Teekanne am 12.12. dabei sind.

Login