Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen im Impressum.

Musikalischer Gottesdienst mit Projektchor

am .

Moving on up 2016 09 25 600x857Bunde (la). Zu einem musikalischen Gottesdienst lädt der Synodalverband Rheiderland in die ev.-reformierte Kirche am Sonntag, 25. September, um 19.30 Uhr in Bunde ein. Etwa 130 Sängerinnen, Sänger und Musiker werden bei dem Gottesdienst mitwirken.

Durchgeführt wird dieses Chorprojekt alle paar Jahre in unregelmäßigen Abständen. Zum neuen Projekt wurden Mitglieder von Chören sämtlicher Konfessionen eingeladen. Auch zahlreiche Instrumentalisten, die die Beiträge mit Gitarre, Bass, Schlagzeug, Bratsche, Flöte oder Keyboard begleiten, sind dabei. „Das ist etwas Besonderes für die meisten Chöre, die so eine vielfältige musikalische Begleitung nicht haben“, sagte Marianne Gerke vom Jugendchor Stapelmoor, die gemeinsam mit Johann Dannen vom Chor „Cantabiles“ aus Bunde sowie Frauke Tillmann vom Gospelchor „Celebration“ in Bingum für das Chorprojekt verantwortlich ist. Das Repertoire des stimmgewaltigen Rheiderlandchors umfasst englische und deutsche Lieder aus dem Bereich Gospel, Rock und Sakropop. Die Lieder, die bei mehreren Probeabenden einstudiert werden, werden bei dem musikalischen Gottesdienst vorgetragen.

Im Gottesdienst wirken Pastor Ard Nap und Pastor Manfred Gerke vom Synodalverband mit.

Login