Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen im Impressum.

Kinderkreuzweg am Freitag, den 25.3.16 um 11.00 Uhr in Weener:

am .

titel kinderkreuzweg2008mowelele (sk). Die Bibel berichtet uns, wie es Jesus in seinen letzten Tagen ergangen ist:
-    Er musste sein Kreuz einen Berg hinaufschleppen
-    Er schwitzte Blut und Wasser vor Anstrengung und brach immer wieder unter der Last zusammen
-    Menschen, die ihm vor kurzem noch zugejubelt hatten, verspotteten ihn plötzlich, andere brauchten in diesen schweren Stunden seinen Beistand, obwohl er selber der Hilfe bedurfte
Im Letzten werden wir nicht nachvollziehen können, welch schweren Weg Jesus gegangen ist, und das, obwohl er unschuldig zum Tode verurteilt wurde.
Aber wir können uns das Geschehen, das leider immer wieder aktuell ist, ein wenig vergegenwärtigen und wollen dieses am Karfreitag um 11.00 Uhr bei einem Kinderkreuzweg in Weener versuchen.

Login