Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen im Impressum.

Die Sternsinger kommen!

am .

Sternsinger 2016„Die Sternsinger kommen!“ heißt es wieder Anfang Januar unserer Pfarrgemeindegemeinschaft. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+16“ bringen die Mädchen und Jungen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen und sammeln für Not leidende Kinder in aller Welt.

„Segen bringen, Segen sein. Respekt für dich, für mich, für andere – in Bolivien und weltweit!“ heißt das Leitwort der 58. Aktion Dreikönigssingen, das aktuelle Beispielland ist Bolivien. 1959 wurde die Aktion erstmals gestartet. Inzwischen ist das Dreikönigssingen die weltweit größte Solidaritätsaktion, bei der sich Kinder für Kinder in Not engagieren. Die Aktion wird getragen vom Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ und vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Jährlich können mit den gesammelten Spenden mehr als 1.600 Projekte für Not leidende Kinder in Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien und Osteuropa unterstützt werden.

Und auch in unserer Pfarreingemeinschaft sind die Sternsinger Anfang Januar 2016 unterwegs, um den Segen "Christus mansionem benedicat" in die Häuser zu bringen.

 

 

Bitte beachten:
Eine Online-Anmeldung ist nicht mehr möglich.

 

Die Sternsinger sind in den einzelnen Gemeinden zu folgenden Zeiten unterwegs:

St. Marien Leer-Loga: Sa, 09.01.2016, ab 13:30 Uhr
St. Michael Leer: Fr, 08.01.2016, 15-18 Uhr und Sa, 09.01.2016, 10-12 Uhr
St. Joseph Weener: Sa, 09.01.2016, ab 14 Uhr
Mariä-Himmelfahrt Moormerland: Die, 5.01. von 16 bis 20 Uhr Fr, 08.01.2016 und Sa, 09.01.2016

Eine Einladung der Sternsinger aus der Gemeinde Mariä-Himmelfahrt Moormerland ist nur notwendig, wenn bisher kein Besuch stattgefunden hat. Am Dienstag, 5.01. läuft die "ökumenische Sternsinger-Senioren-Gruppe" durch Jheringsfehn und durch Teile von Neermoor. Die Onl

Die Sternsinger freuen sich auf Sie!

 

Login