Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen im Impressum.

Taizé-Gebet am Montag, 12. März, um 19.00 Uhr in St. Joseph, Weener

am .

taizeIn einem kleinen Ort in Südfrankreich, Taizé, treffen sich Woche für Woche mehrere Tausend Jugendliche aus allen Kontinenten und aus verschiedenen christlichen Konfessionen. Die ökumenische Bruderschaft von Taizé, die diese Begegnungen organisiert, möchte damit die Liebe Gottes zu den Menschen sichtbar machen und den Frieden zwischen den Völkern und den Konfessionen fördern.
Prägend für diese Treffen ist die Erfahrung von Gemeinschaft und das charakteristische Gebet. Auch beim Taizé-Gebet in Weener möchten wir Jugendlichen unterschiedlicher Konfessionen, besonders den Konfirmanden und Firmlingen, die Möglichkeit geben, sich kennenzulernen und gemeinsam zu beten.
siehe auch http://mowelele.de/taize-gebet

Login